AUSPROBIEREN – ENTDECKEN – MITGESTALTEN

Willkommen in der Kita WandseWichte! Ganz in der Nähe der U-Bahn Station „Wandsbek Markt“ haben wir 2016 die ehemalige Bürofläche in der Rüterstraße 66 kernsaniert und in eine 480 Quadratmeter große, kindgerechte Erlebniswelt umgebaut. Mit viel Liebe zum Detail sind spannende Krippenräume mit maßgefertigten Hochebenen, vielseitige Funktiosräume für den Elementarbereich und ein wunderschönes Gartengelände entstanden.

Bis zu 55 Kinder im Alter von 0 bis 7 Jahren verbringen hier montags bis freitags in der Zeit von 07:00 bis 19:00 Uhr erlebnisreiche Stunden.

Während unsere Kleinsten im Krippenbereich ihren Tag im geschützten Rahmen in ihren festen Gruppen verbringen, arbeiten wir im Elementarbereich nach dem Grundsatz des „Raumoffenen Konzeptes“. In den Funktionsräumen haben die Kinder vielfältige Möglichkeiten, sich auszuprobieren und selbstbestimmt den Tag zu gestalten – sei es im Bewegungsraum, Atelier, Bauraum, Garten oder im Rollenspielraum.

Jeden Mittwoch unternehmen wir Ausflüge zu umliegenden Spielplätzen, der Bücherhalle oder anderen Orten rund um Elbe und Alster, wo wir jede Menge erleben.

„Du darfst selbst entscheiden!“ In unserer Kita werden die Kinder von Anfang an in Entscheidungen einbezogen. Die Mitbestimmung (Partizipation) findet in vielen Bereichen des Alltags statt und gibt den Kindern die Möglichkeit, ihre eigene Meinung zu bilden und sich frei zu entfalten. Durch die vielfältigen Angebote werden die Kinder ganzheitlich gefördert und lernen ihre Stärken und Interessen besser kennen. Weitere Informationen zu unserer Kita finden Sie hier . Sie wollen mehr zu unserem Krippenkonzept erfahren? Dann klicken Sie hier. Näheres zu unserem Elementar-Konzept für Kinder ab 3 Jahren finden Sie hier.

RAUM FÜR KÜNSTLER, CLOWNS UND KLEINE ABENTEURER

In unseren Räumen und unserem großzügigen Gartengelände haben wir für die Kinder viele liebevoll gestaltete Erlebnisorte eingerichtet – von der Sandkiste, dem Stall mit unseren Kita-Kaninchen bis hin zum Atelier und dem Bewegungsraum mit Kletterwand. Hier können die Kinder ihre Neugierde ausleben, Dinge ausprobieren und im Spiel in die verschiedensten Rollen schlüpfen. So wird jeder Tag zu einem neuen Abenteuer.

Einige Inspirationen haben wir hier für Sie zusammengestellt. Besuchen Sie auch unseren virtuellen Rundgang. Weitere Einblicke, wie wir unsere Tage mit den Kindern gestalten, finden Sie auf unserem bildhaften Überblick auf unserer Krippenseite und auf unserer Elementarseite.

SCHAUEN SIE SICH GERN BEI UNS UM!

Wir laden Sie herzlich zu einem virtuellen Rundgang durch unsere wunderschöne Kita im Herzen von Hamburg Wandsbek ein. Unter dem Bild finden Sie eine kleine Anleitung, wie Sie sich per Mausklick durch unser Kita-Gelände navigieren können.

Sollte Ihr Browser den virtuellen Rundgang auf unserer Webseite nicht unterstützen, dann besuchen Sie uns gerne bei google maps. Auch hier können Sie unsere Einrichtung und alle Erlebnisbereiche digital erkunden und sich einen Überblick über die vielfältigen Angebote für Ihr Kind verschaffen.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Auf der rechten Seite finden Sie im Bild einen „Kompass“. Mit der Maus können Sie die kleinen Pfeile auf dem Kompass bewegen und so Ihren Blickwinkel verändern. Neben dem Kompass erscheinen große Pfeilkreise, mit denen Sie via Klick in die jeweilige Richtung navigieren können. Alternativ können Sie im ganz rechten Bereich des Bildes die linke Maustaste gedrückt halten und das Bild in Ihre Wunschrichtung drehen. Jede Ansicht können Sie dabei durch einen Klick auf + oder – vergrößern und verkleinern.

WIR SIND DAS LEITUNGS-TEAM DER KITA WANDSEWICHTE

Svea

„Kinder sind keine Fässer, die gefüllt, sondern Flammen, die entfacht werden wollen.“
Francois Rabelais

Mein Name ist Svea Holtappels und ich arbeite seit 2016 in der Kita WandseWichte. Als Leitung liegt mir das Wohl jedes Kindes sehr am Herzen. Ein partnerschaftliches Miteinander zwischen pädagogischem Personal und Ihnen als Eltern ist die Grundlage für eine erfolgreiche Erziehungspartnerschaft, die den Kindern zu Gute kommt. Ich finde es wunderbar mitzuerleben, wie die Kinder groß werden und sich ihre Welt erschließen und begreifen – jeden Tag ein Stückchen mehr.

Nancy

„Die Aufgabe der Umgebung ist nicht das Kind zu formen, sondern ihm zu erlauben, sich zu offenbaren.“
M. Montessori

Mein Name ist Nancy Feldvoß und ich arbeite seit 2016 in der Kita WandseWichte. Ich bin stellvertretende Leitung und Erzieherin in der Krippe. In der täglichen Arbeit mit den Kindern, ist es von großer Bedeutung, jedes Kind individuell wahrzunehmen und dort abzuholen, wo es steht.

Den Kindern die Möglichkeit zu geben, sich auszuprobieren und eigene Erfahrungen zu machen, ist für mich selbstverständlich.
Die täglichen Tür-und-Angel-Gespräche mit den Eltern sind essentiell für ein gutes und partnerschaftliches Verhältnis. Wenn die Eltern sich bei mir in sicheren und kompetenten Händen fühlen, tun ihre Kinder dies auch und das ist für mich das Wichtigste!

GESTERN KÜNSTLER, HEUTE ARCHITEKT UND MORGEN WERDE ICH PRINZESSIN

In unserer Kita WandseWichte wollen wir die Kinder ganzheitlich fördern. Das heißt für uns, lernen mit Kopf, Herz und Hand. Alle individuellen Interessen, Bedürfnisse und Fähigkeiten der Kinder sollen Raum bekommen. Hierfür haben wir ein innovatives Konzept entwickelt.

Was das genau für unseren Alltag in der Kita bedeutet, erfahren Sie in der folgenden Galerie. Mit Klick auf das jeweilige Bild erhalten Sie kleine Ausschnitte zu unserem Betreuungskonzept. Sie wollen mehr über die Bildungsarbeit und den Alltag in unserer Krippe erfahren? Dann klicken Sie hier. Das pädagogische Elementar-Konzept für unsere Großen finden Sie hier.

IN DER KITA WANDSEWICHTE IST IMMER WAS LOS

Jeden Tag gibt es für die Kinder Neues zu entdecken – sei es im Garten, in den Funktionsräumen oder bei unseren regelmäßigen Angeboten und Projekten. Auch bei unseren wöchentlichen Ausflügen erleben wir viele kleine und große Abenteuer.

Da möchten manche Eltern gern Mäuschen sein. Ein klein wenig können Sie das jetzt, denn einige ausgewählte Highlights stellen wir auf Facebook und auf dieser Seite für Sie zusammen:

  • Kinder basteln Herbstbäume, Knöpfe, Pfeifenputzer
    KREATIVE KNOPF-WERKSTATT
    BUNTE HERBSTBÄUME
    Oktober 30, 2020
    Mehr Lesen
  • Kinder mit Digitalkamera
    SPANNENDER BLICKWINKEL
    FOTOSAFARI
    Oktober 28, 2020
    Mehr Lesen
  • Kind beklebt Glas mit Transparentpapier, Windlicht basteln, Herbst, Elementar
    KLEBE-SPASS IM ATELIER
    WIR BASTELN WINDLICHTER
    Oktober 26, 2020
    Mehr Lesen
  • Krippe, basteln, Igel, Schnipsel
    MIT KLEBE UND WOLLE
    WIR BASTELN BUNTE IGEL
    Oktober 21, 2020
    Mehr Lesen
  • Herbst, Kastanien, Fühlen
    KASTANIEN-PARTY
    IN DER KRIPPE GEHT'S RUND
    Oktober 21, 2020
    Mehr Lesen
  • Ausflug, Eichtalpark, Elementar, Blaue Frösche, Natur
    NATUR ERKUNDEN
    AUSFLUG IN DEN EICHTALPARK
    Oktober 15, 2020
    Mehr Lesen
  • Zaubersand, Experiment, Elementar, Blaue Frösche
    EXPERIMENT IM ELEMENTARBEREICH
    WIR MACHEN UNS ZAUBERSAND
    Oktober 13, 2020
    Mehr Lesen
  • Steckspiele, Krippe, Grüne Krabben
    STECKSPIELE
    OB DAS TEIL PASST?
    Oktober 8, 2020
    Mehr Lesen
  • Vulkan, Experiment, Blaue Frösche
    WIE DER SPRUDELT
    WIR BAUEN EINEN VULKAN
    Oktober 7, 2020
    Mehr Lesen
  • Herbst basteln, Krabben, Kranz, Kleben, Blätter
    WIR BASTELN MIT BLÄTTERN
    SCHAU MAL, EIN KRANZ!
    Oktober 2, 2020
    Mehr Lesen
  • Krabben, Fische, Magneten, ,Kind spielt mit Magnet
    MAGNET-SPIELZEUG
    DIE KLEBEN ANEINANDER
    Oktober 2, 2020
    Mehr Lesen
  • Bügelperlen, Basteln, Blaue Frösche
    ROTE, GRÜNE, BLAUE PERLEN
    BUNTE BÜGELBILDER
    September 29, 2020
    Mehr Lesen
  • Basteln, Kleister, Blaue Frösche, Gläser, bunt, Transparentpapier
    WIR BASTELN BUNTE LICHTER
    HUI - WIE DAS KLEBT!
    September 25, 2020
    Mehr Lesen
  • Fühlkiste, grüne Krabben, Herbst, Kind fühlt
    IST DAS EIN TANNENZAPFEN?
    SPANNENDE FÜHLBOX
    September 23, 2020
    Mehr Lesen
Alle Neuigkeiten

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN UND WICHTIGE INFOS

Eine passende Kita für das eigene Kind zu finden, ist gar nicht so einfach. Schließlich geht es darum, den größten Schatz den man hat, anderen Menschen anzuvertrauen. Ein großer Schritt für Eltern und Kind. Deshalb ergeben sich bei der Kitawahl jede Menge Fragen, die Eltern im Vorfeld beschäftigen.

Antworten auf die häufigsten Fragen haben wir für Sie zusammengestellt. Sollten Sie darüber hinaus Fragen haben oder weitere Infos benötigen, können Sie gern direkten Kontakt mit uns aufnehmen.

Träger ist die Wurzelwichte Kita Management UG (haftungsbeschränkt) in Hamburg-Volksdorf, vertreten durch Miriam Martin und Ole Martin.

Wir sind in der Zeit von 7:00 bis 19:00 Uhr für Ihre Kinder da. Bei wichtigen internen Terminen oder in Ferienzeiten kann es Abweichungen geben. Diese finden Sie auf unserer Jahresplanung im Eltern-Login-Bereich. Den Zugang hierfür erhalten Sie, sobald Ihr Kind bei uns in der Kita startet.

Für die Betreuung Ihres Kindes in unserer Kita WandseWichte benötigen Sie einen Gutschein. Diesen können Sie bei dem für Sie zuständigen Bezirksamt beantragen und in der Kita einlösen. Die Kita rechnet die Kosten dann direkt mit der Stadt ab. Eine Kita-Betreuung von bis zu 5 Stunden täglich ist in Hamburg grundsätzlich beitragsfrei. Eltern zahlen lediglich für Betreuungszeiten, die über 5 Stunden hinaus gehen, einen so genannten Familieneigenanteil. Die Höhe dieses Beitrags ist von verschiedenen Faktoren abhängig, wie z.B. die Einkommenshöhe, die Familiengröße, die Altersgruppe des zu betreuenden Kindes, der Betreuungsumfang usw.). Wie der Familieneigenanteil genau berechnet wird, erfahren Sie hier . Weitere Infos zum Kita-Gutschein-System in Hamburg.

Mit Kernzeit ist die Zeit in unserem Tagesablauf gemeint, in der wir uns ausschließlich der pädagogischen Arbeit mit den Kindern widmen. Sprich, in dieser Zeit sollte nach Möglichkeit kein Kind gebracht oder abgeholt werden. Die Kernzeit in unserem Haus ist von 9 bis 14 Uhr.

Ja, wir haben eine Woche im Sommer in den Hamburger Schulferien geschlossen. Zusätzlich haben wir an 3 Tagen im Jahr für unsere Konzepttage geschlossen. An diesen Tagen finden interne Fortbildungen/Arbeiten am Konzept mit allen unseren Mitarbeitern statt. Zusätzlich gibt es Zeiten, wie Brückentage, Sommerferien und Weihnachtsferien, in denen wir nicht komplett schließen, sondern eine Notbetreuung für angemeldete Kinder anbieten. Die Anmeldungsformulare und Fristen hierfür werden rechtzeitig ausgeteilt, bzw. befinden sich im Eltern-Login-Bereich.

Das Frühstück wird bei uns im Haus selber zubereitet und unser Mittagessen bekommen wir von der Firma Wackelpeter geliefert. Wir achten darauf, überwiegend biologische Lebensmittel zu verwenden, sind aber keine zuckerfreie Kita (z.B. Geburtstagskuchen, Marmeladenfrühstück am Freitag). Zudem gibt es zu allen Mahlzeiten am Tag zusätzlich frisches Obst und Gemüse. Sollte Ihr Kind an Allergien/Unverträglichkeiten leiden, sprechen Sie uns an.
Den Speiseplan für das Mittagessen der aktuellen Woche, finden Sie in unserem Eingangsbereich und auf unserer Facebook-Seite.

Wir führen pro Jahr und pro Gruppe zwei Elternabende durch. Hierbei besprechen wir aktuelle Themen, Organisatorisches oder referieren zu einem Fachthema. Die Termine finden Sie auch immer vorgemerkt in unserer Jahresplanung. Alle 6 Monate führt der Bezugserzieher mit Ihnen über Ihr Kind Entwicklungsgespräche durch.
Wenn ein Erzieher krank ist, sorgen wir intern für Vertretung oder fragen Mitarbeiter aus einer anderen durch den Träger vertretenen Kita an.

Seit dem 01.03.2020 müssen Kinder, die in einer Kita betreut werden sollen, gegen Masern geimpft sein. Hierüber muss ein Nachweis erbracht werden. Die erste Impfung muss zum vollendeten ersten Lebensjahr und die zweite Impfung spätestens zum vollendeten zweiten Lebensjahr erfolgt sein.
Sollte ein Kind nach dem ersten Geburtstag nicht geimpft sein, der Eingewöhnungstermin aber zum ersten Geburtstag geplant sein, muss die Eingewöhnung bis zur erfolgten Impfung verschoben werden.

MELDEN SIE SICH ZUM NÄCHSTEN INFOABEND AN

Infoabend

Wir freuen uns, wenn Sie Lust haben, mehr über uns und unser pädagogisches Konzept zu erfahren. Lernen Sie uns gern persönlich kennen.

Nächster Infoabend
am 12.11.2020 um 18.00 Uhr

Aus organisatorischen Gründen bitte wir um Anmeldung mittels folgendem Link:

ZUR ANMELDUNG